67 Mustang Convertible 2: die Katastrophe auf Rädern…

aber das war ja zu erwarten…
Und wieder sehen wir eine Ami-typische Reparatur: Bleche mit Popnieten befestigt und an einigen Stellen hartgelötet…

thumb_DSCF3123.jpg thumb_DSCF3124.jpg thumb_DSCF3125.jpg
thumb_DSCF3126.jpg thumb_DSCF3127.jpg thumb_DSCF3128.jpg

thumb_DSCF3130.jpg thumb_DSCF3131.jpg thumb_DSCF3132.jpg
thumb_DSCF3133.jpg thumb_DSCF3134.jpg thumb_DSCF3135.jpg

Fazit: Schweller nur noch fragmentarisch vorhanden, fast alle tragenden Teile vom Rost zerstört…

1965 Mustang Convertible: sieht schon wieder fast aus wie ein Auto…

und die alten Türen passen noch perfekt…(ich hoffe die neuen auch)…

thumb_DSCF3137.jpg thumb_DSCF3138.jpg

1968 Mustang Convertible: der Antrieb ist fertig…

und wartet auf den Einbau, aber da das Auto beim Lackierer ist, dauert das noch ein paar Tage…

thumb_DSCF3060.jpg thumb_DSCF3061.jpg thumb_DSCF3089.jpg
thumb_DSCF3090.jpg thumb_DSCF3091.jpg

67 Mustang Convertible 2: ein neues Projekt…

von aussen sieht er noch recht gut aus, aber wie bei Mustangs üblich, liegt das Problem im Detail, sprich von unten. Der Unterboden bei diesem Exemplar wurde Ami-typisch repariert, und das heist, den kompletten Austausch dieses Bauteils incl. Schweller und Motorraum…

thumb_DSCF3098.jpg thumb_DSCF3099.jpg thumb_DSCF3100.jpg
thumb_DSCF3101.jpg thumb_DSCF3102.jpg thumb_DSCF3103.jpg
thumb_DSCF3104.jpg

1965 Mustang Convertible: das letzte Blech ist da…

jetzt gibst auch nen neuen Unterboden…

thumb_DSCF3010.jpg thumb_DSCF3011.jpg

und neue Cowl Vents…
thumb_DSCF3075.jpg thumb_DSCF3076.jpg thumb_DSCF3077.jpg
thumb_DSCF3079.jpg thumb_DSCF3080.jpg thumb_DSCF3081.jpg