66er Mustang: Die Zerlegung schreitet voran

Wie man schön an den Zerlegungsbildern sieht, ist die Karosserie tatsächlich nur noch in Fragmenten vorhanden und an allen Ecken zerknüllt. Es ist wirklich ein Wunder, wie die amerikanischen Künstler den Wagen wieder „hinbekommen“ haben. Sowas passiert, wenn es keine technische Kontrollinstanz gibt.

thumb_Neu012.jpg thumb_Neu013.jpg thumb_Neu014.jpg thumb_Neu015.jpg
thumb_Neu016.jpg thumb_Neu017.jpg thumb_Neu018.jpg thumb_Neu019.jpg