1988 Toyota Celica Turbo 4WD: Fertig! (vorläufig)

8 Monate Arbeit, viel Schweiss und noch mehr Geduld, hier das Ergebnis:

nach der ersten Bestandsaufnahme stellte sich heraus, das auch der Unterboden im Hinterachsbereich verzogen war und erst einmal gerichtet werden musste. Danach habe ich den Unterboden inclusive Rahmenkopf herausgetrennt und Sandstrahlen lassen.

thumb_PIC02047.JPG thumb_PIC02048.JPG thumb_PIC02051.JPG
thumb_PIC02066.JPG thumb_PIC02072.JPG

Übrig blieb eine leere Hülle.
thumb_PIC02109.JPG

Und so hat es nach dem implantieren des Spenderorgans ausgesehen.
thumb_PIC02157.JPG thumb_PIC02158.JPG thumb_PIC02160.JPG
thumb_PIC02162.JPG thumb_PIC02203.JPG thumb_PIC02204.JPG
thumb_PIC02205.JPG

Als nächstes kam der Motor dran.
thumb_PIC02167.JPG thumb_PIC02170.JPG thumb_PIC02183.JPG
thumb_PIC02184.JPG thumb_PIC02185.JPG thumb_PIC02186.JPG
thumb_PIC02187.JPG thumb_PIC02188.JPG thumb_PIC02189.JPG
thumb_PIC02190.JPG thumb_PIC02195.JPG thumb_PIC02197.JPG
thumb_PIC02198.JPG thumb_PIC02199.JPG thumb_PIC02200.JPG

Trotzdem wars noch ein langer Weg bis zum Ziel, aber siehe da, es hat sich gelohnt, laut Achsvermessung ist alles gerade und der TÜV hat auch seinen Segen gegeben.
thumb_PIC02201.JPG thumb_PIC02206.JPG thumb_PIC02207.JPG
thumb_PIC02209.JPG thumb_PIC02210.JPG thumb_PIC02214.JPG
thumb_PIC02218.JPG thumb_PIC02219.JPG thumb_PIC02223.JPG
thumb_PIC02224.JPG thumb_PIC02226.JPG thumb_PIC02227.JPG
thumb_PIC02228.JPG thumb_PIC02229.JPG

Und so sieht das (vorläufige) Endergebnis aus.
thumb_PIC02252.JPG thumb_PIC02253.JPG thumb_PIC02255.JPG
thumb_PIC02256.JPG thumb_PIC02288.JPG thumb_PIC02289.JPG
thumb_PIC02290.JPG thumb_PIC02291.JPG thumb_PIC02295.JPG
thumb_PIC02296.JPG thumb_PIC02297.JPG