83er Blazer K10 6.2l Diesel: jetzt erst mal Blech!

Da es beim Motor und Fahrwerk etwas kalt ist, hab ich mir die Karosserie vorgenommen und erstmal einige chirugische Blechfeinarbeiten durchgeführt. Und in Ermangelung einer neuen Dachhaut, ob nun gebraucht oder als Neuteil, hab ich das Dach einfach aus GFK selber gebaut.
Der Kern ist aus Zwei-Komponenten Polyurethane Bauschaum, die Aussenhaut aus zwei Lagen 300gr-Glasfasermatte, ca. 2kg Polyester-Laminierharz und 2kg Spachtelmasse. Als Form für die neue Dachhaut musste das durchgerostete alte Dach herhalten.

thumb_PIC01552.JPG thumb_PIC01553.JPG thumb_PIC01554.JPG
thumb_PIC01555.JPG thumb_PIC01556.JPG thumb_PIC01630.JPG
thumb_PIC01631.JPG thumb_PIC01632.JPG thumb_PIC01633.JPG
thumb_PIC01634.JPG thumb_PIC01635.JPG thumb_PIC01636.JPG
thumb_PIC01637.JPG thumb_PIC01659.JPG thumb_PIC01660.JPG